I am the Way, the Truth and Life.
  Startseite
    News of the World
    Serien, Meine Meinung, dein Problem
    Des Pudels Kerne
    gutgemeinte Lebenshilfen
    Ich & Gott & so
    My private Idaho allmystery
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    tynkabel
    - mehr Freunde

http://myblog.de/glorian

Gratis bloggen bei
myblog.de





Introduction

Hallo, Diane. Dies ist mein erster Tag auf meinem neuen Blog. Ein wirklich tolles Gef?hl. Ich kann schreiben, was ich will, Wahrheit & Redlichkeit werden nicht mehr mit Willk?r vergolten, die Stimme des Widerstandes hat wieder einen neuen Klang. Aber erstmal werde ich jetzt einen Kaffee trinken. Einen verdammt guten Kaffee. Und dazu ein St?ck dieses wunderbaren Kirschkuchen zu mir nehmen.


Andererseits, wer kennt heute noch Dale B. Cooper? Vermutlich niemand..also fange ich besser gar nicht erst mit dem Diane-Quatsch an. Wir sind ja im Internet & nicht unter gebildeten Leuten. Das ist ja das Ausgangsproblem...



Ich bitte Sie daher, wackere Zeitzeitzeugen & Blog-Voyeure, mich auf die Reise zu begleiten durch die Str?me des virtuellen Universums, welches um so viel leichter zu beschreiten ist als die b?se reale Welt...man braucht nicht einmal geeignetes Schuhwerk, und wegen Trunkenheit am Steuer braucht sich auch niemand mehr zu verantworten...im Gegenteil, manchmal hilft es sogar.


Meine erste Station ist daher allmystery, sozusagen die BILD-Zeitung der Pisa-Generation. Ich bin sehr gerne dort (wenn ich mal gerade nicht wegen ?bergro?er Intelligenz gesperrt bin; Moderatoren sind meistens User, die eine bestimmte Spamschwelle ?ber- und Intelligenzgrenze unterschritten haben). Man trifft dort aufgrund der starken Frequenz jede Menge Leute, meist solche, die man im realen Leben lieber meidet, aber gerade dies macht ja den Reiz im Internet aus, es ist wie im Rollenspiel: In Wirklichkeit w?rde man sich auch nicht allein mit einer Horde Orks anlegen, aber ist ja nur ein Spiel ;-).

Wie kommt man auf die Idee, sich bei allmystery.de zu registrieren?

Eine gute & zentrale Frage. Aus deren Er?rterung mit zahlreichen ehemaligen und aktuellen Mitgliedern inklusive meines eigenen Schicksals kann ich konstatieren, dass es zu 97% durch Benutzen einer bekannten Suchmaschine (um nicht unn?tig Werbung f?r google zu machen, vermeide ich mal den Namen) geschah...ich f?r meinen Teil hatte seinerzeit den Begriff "Reichsflugscheibe" eingegeben, und die ersten 10 angezeigten Referenzen waren allmystery-Verlinkungen. ?hnlich ist es bei Begriffen wie "Area 51", "Illuminaten" oder "XXL P3n1s 3nlar6ement"...Letzteres denke ich mal, hat den derzeit boomenden Chat-Flow ausgel?st, mit zum Teil sehr einschl?gigen...?hm Diskussionen...ja. Denn allmystery hat auch einen Channel im IRC.


Aber soviel Blabla um die Seite selbst will ich eigentlich gar nicht machen, ist es doch viel lustiger, vereinzelte User dort mal zu
verh?hnen
objektiv zu betrachten. Nat?rlich sind alle Usernamen, die ich verwende, frei erfunden & reine literarische Stereotypen. Ebenso die Moderatoren, die ja laut Selbstinanspruchnahme auch User sind. Niemals w?rde ich ein b?ses Wort gegen solch honorige, da ehrenamtlich t?tige Hilfsscheriffs Edeluser sagen wollen, achwas, K?NNEN. Wenn also hier mal ein Moderator in Zusammenhang mit Adjektiven wie "unf?hig", "geistig behindert", "permanent volltrunken", "xylatant" etc. erw?hnt werden sollte, dann stets nur als fiktives Element, das ich geschaffen habe, um den real existierenden ModeraToren noch mehr Unterst?tzung bei ihrer wertvollen Arbeit zu gew?hren. Denn wie allen Usern h?ngt auch mir das Wohl meiner virtuellen Lieblingskneipe sehr am Herzen!
Und der Betreiber dns ist echt ehrlich ein ganz netter Kerl! Der verdient da keinen Pfennig dran! Will er auch gar nicht.

13.10.05 17:50


Werbung


Once Upon in America

Immer wieder fragen die Kirchenwissenschaftler mich bei meinen Predigten in den gro?en Kathedralen unserer Zeit, was eigentlich Jesus in seiner Jugend gemacht hat. Dar?ber steht ja so gut wie nichts in der Bibel, was wohl daran liegt, dass da gr??tenteils auch nur Gleichnisse reinsollten. So lehrreiche Anekdoten mit einem geh?rigen Schuss Mutterwitz war der damailigen Redaktion offenbar lieber als wilder Saufexzesse & Gewaltorgien im Drogenrausch. Deswegen steht eben auch nichts ?ber Jessis Pflegeljahre drin. Gottseidank bin ich ein penibler Chronist & kann einfach nicht l?gen. Erstmals lege ich daher hier offen, was sonst nur h?chsten Kirchenfunktion?ren nach mehrfacher Absegnung durch ein ganzes Rudel Kardin?le zug?nglich war. Aber bitte nicht gleich jedem weitersagen, die sollen ruhig selber mal in den Geschichtsb?chern zwischen den Zeilen lesen.


Wir sind damals durch New Mexiko geritten - also Billy Bonnie, Dave Rudabough, Pat Garret und ich. Da kam dieser kleine Sandalenjunge & meinte, er sei der Sohn Gottes. Konnte reiten & schie?en wie der Teufel. Hat mehr Gringos get?tet als die Pocken, bevor er 20 war. Wir hatten viele bewegte Jahre damals, st?ndig den Sattel unserer Pferde unter dem Ges??, einen guten Whiskey auf der Zunge, das richtige Kraut am Zahn & unsere Sechssch?sser an der H?fte.

In White Oaks ist Jessi dann aber irgendwie ausgerastet, hat im Suff nen ganzen Saloon niedergebrannt und Frauen wie Kinder niedergemetzelt, weil Sandleute angeblich seine Mutter get?tet hatten. Wir mussten uns von ihm trennen, weil uns die Kavallerie auf den Fersen war. Pat hat sich dann auch irgendwann abgesetzt und wurde Moderator Sheriff...ihr kennt das ja, die gr??ten J?ger der Elche...

Also Billy, Dave und ich gr?ndeten dann unten bei Fort Sumner wieder ne neue Gang, und pl?tzlich stand Jesse da und wollte zur?ck in die Gang. Hatten wir zuerst nat?rlich ein Problem mit von wegen Treue und so, aber inzwischen konnte der Wasser zu Wein machen, und aus ein paar Fischresten & Brotrinden hat der ne ganze Lachsplatte mit franz?sischem Weissbrot hergezaubert! Da konnten wir nat?rlich nicht nein sagen.

Ging also erstmal ziemlich l?ssig weiter, fast wie damals, als wir noch f?r Real Madrid spielten, denn da hatten die meisten von uns sich ja kennengelernt.
Aber Billy bekam hinterher immer immer wieder so nervige SMS von Pat Garret, dass er sich mal mit dem bei Vera am Mittag ordentlich aussprechen wollte. Er kam allerdings nie zur?ck...scheiss Privatfernsehen.

Und Dave war eh ne Pfeife...wollte unbedingt nach Mexiko, obwohl die an der Grenze jetzt richtig gut achtgaben. Jesse meinte auch, wir sollten lieber in die W?ste gehen, aber keine 10 Pferde brachten Dave in die W?ste...leider wurde er gek?pft, kurz nachdem er die Grenze ?bertreten hatte, vom mexikanischen
Milit?r als Warnung an alle Outlaws, die meinten, in Mexiko sei alles in Butter.

Ich bin dann erstmal alleine weitergeritten mit Jesus, gab immer gut zu essen & reichlich Wein, und mit den Weibern sind wir uns auch nicht ins Gehege gekommen, der Jessie zog lieber in Tempel & hat dort die Bettler vermackelt.

Irgendwann meinte er, er m?sse jetzt ?ber den gro?en Teich gehen, er habe da in so nem Kaff in Jud?a noch was zu erledigen, und ob ich nicht mit ihm kommen wolle, er suche noch J?nger. Ich hab ihm gesagt, feine Sache, er solle schonmal vorgehen, ich k?me dann nach, mit meinem Pferd w?rde ich ihn ja schnell einholen.

War dann aber irgendwie was zuviel Wein gewesen...am n?chsten Tag ritt ich statt mit Jesus Carpenter & den J?ngern pl?tzlich mit Jesse James & den Youngers, da hab ich mich wohl vertan gehabt. Aber war auch nicht so schlimm, ich hab dann geh?rt, der gute Jessi hatte hinterher ein ganz sch?nes Kreuz zu tragen, und sehr viel ?lter isser auch nicht geworden.

Soviel dazu. Ist aber eigentlich auch bekannt soweit. Eben ein St?ck amerikanische Geschichte.
13.10.05 18:36


Wer ist der größere Tor...

...der Tor, oder der, der ihm folgt?

-Diese Frage stellte schon Ben Obi-Wan Kenobi einst dem sehr von sich eingenommenen Han Solo, der mit den weisen Worten eines verdienten Generals der Clone-Wars nichts anzufangen wusste.

Aber Han Solo war ein talentierter und kluger Mann, und so konnte er an der Gegenwart Kenobis wachsen und zu neuer Gr??e streben.
Gemeinsam wurden sie der Fu?fall des Imperiums und die besten Freunde, die Luke Skywalker je hatte.

Aber die Metaphorik Obi -Wans war eben nur eine solche, und er & Han Solo nicht wirklich Toren. Ein Tor ist ja auch erstmal etwas Eckiges, wo was Rundes rein muss. So kennen wir es aus der Bundesliga. Ganz moderat & bescheiden.

?h...ja. Wo war ich? Tor...Fu?ball...Bier...Clone wars... - achso, betrunkene Moderatoren! Eine gute ?berleitung. Nat?rlich sind auf allmy nicht alle ModeraToren betrunken...es sind ja auch nicht alle Betrunkenen Moderatoren. Zumal sicherlich viele auch gern Trunkenheit vort?uschen, um anderweitige Hirnsch?den zu kaschieren, weswegen ich den Einwand der Trunkenheit gerne als Ausrede ansehen m?chte. Ich verweise dazu gerne auf meinen Link in einen entsprechenden Allmy-Thread, sofern dieser nicht bereits gel?scht worden ist. Bzw. weggeext wurde, haha.

Ich habe scheinbar auch nur das Pech, immer dann einem ModeraTor zu begegnen, wenn dieser sich gerade ins geistige Delirium getrunken hat und gar nicht mehr weiss, was er tut...ich denke da gerade an diese Stromberg-Folge, wo die ganze Abteilung bowlen war, und Bernd Stromberg nach dem ausgearteten Genuss zahlreicher Pilsbiere inzwischen bar jedweder Hemmung seiner ganze Minderwertigkeit pl?tzlich offenbar weinend auf der Bowlingbahn zusammenbrach, nachdem er vorher dem Herrn Becker sein entbl??tes Hinterteil pr?sentiert hatte als Strafe f?r vermeintliche Niederlagen gegen diesen ihm stets ?berlegenen Mann. In diesem Augenblick erschien das Bernd Stromberg offenbar eine gute Idee.

So wie der Herr Becker in der Serie "Stromberg" komme ich mir da auch oft vor beim gutgemeinten Versuch, mal das menschliche Wesen im ModeraTor zu ergr?nden. Aber das weidwunde Tier schnappt auch nach der Hand, die es pflegen will, bar jedweder Ratio. Vermutlich braucht man auch eine gewisse Schlichtheit, um solch ein "Ehren"amt aus?ben zu wollen...selbst die Messdiener in der Kirche werden einmal im Jahr mit einem gro?en Zeltlagerbes?ufniss von der Pfarrei entlohnt, aber der Moddel muss sein Bier selber kaufen, und es allein vor dem Rechner trinken, w?hrend er Threads verwaltet und Kategorien sortiert, alldieweil der gemeine User frei jeder Verpflichtung mit guten Freunden in realen Hallen des Bier & Gesangs den satten Freuden menschlicher Gesellschaft zu fr?hnen imstande ist.

Aber das Mitleid ist in etwa vergleichbar mit dem, welches man f?r einen Affen empfindet, der mit einem brennenden Z?ndholz in einem Pulverfass sitzt. Wenn es wenigstens sein eigenes Pulverfass w?re...aber nur, weil der Affe umsonst war, muss man ihn ja nicht gleich sein Streichholz anvertrauen. Au?er nat?rlich, es w?re statt Schwarzpulver - sagenwirmal - Heilerde im Fass. Dem Affen sagen wir nat?rlich nichts davon. Und wenn der sich dann die Pfoten verbrennt, weil er das Streichholz nicht festhalten kann, dann reicht es auch, wenn nur der Affe weint.

Gerne werde ich auch in Zukunft konkrete Erfahrungen hier in den ewigen Annalen deutscher Brau-und Moderatorenkunst exzerpiert darlegen, aber versuchet bitte erst einmal, dieses Gleichnis nachzuvollziehen. Tut dies zu meinem Ged?chtnis.
Und liebe Nichtmoderatoren, ?bt Nachsicht, denn: moderrare humanum est. Traurig, aber war.
15.10.05 19:26


Die Blinden unter den Einäugigen…


Ausz?ge aus dem Interview mit den Mitarbeitern der Woche Tante Ara ([Quoten-]Frau) und PisaClown (Knabe).

Wie f?hlt man sich, zu den beliebtesten Moderatoren von allmystery zu geh?ren?

Tante Ara: (winkt kichernd ab) Ach, was hei?t beliebt. Wir sind ja Menschen und User wie alle anderen auch. Nicht mehr und nicht weniger. Wir halten uns f?r nichts besseres, und wollen nur dem Forum helfen. Nicht war, Cl?wnchen?

PisaClown: (versucht, einen Keks anzuz?nden) Hmm? Mmmhh.

Tante Ara: Jedenfalls bringt so ein Amt nat?rlich auch jede Menge Verantwortungen mit sich! Die Privilegien?( kriegt glasige Augen und h?lt einen Moment ergriffen inne)?die sind zweitrangig, ja eher Ballast. Ich habe das gar nicht n?tig, bin auch so ziemlich toll und habe viele Freunde. Jaa! Ne, Cl?wnchen, ist doch so? Wir haben viele Freunde!

PisaClown: (verbrennt sich die ohnehin schon geschwollen wirkenden Lippen) Aua.

(Die Tante nimmt dem Clown m?tterlich besorgt die Z?ndh?lzer weg, es riecht schon seltsam nach angeschmortem Silikon)

Wie stehen Sie pers?nlich denn zu den Vorw?rfen, auf allmystery.de w?rde die Qualit?t der moderierten Kategorien zunehmend abnehmen nicht zuletzt aufgrund immer mehr Abstrichen bei Auswahl geeigneter Moderatoren?

Tante Ara: (schrill und etwas hektisch): Dazu kann ich gar nichts sagen! Ich bin ja noch nicht so lange Moderatorin. Kenne das Forum auch eher nur aus dem Chat. Wusste bis vor kurzem gar nicht, dass da ?berhaupt ein Forum ist! Aber ein paar Leute aus dem IRC-Chat, mit denen ich mich supigut verstehe ? wir knuddeln immer, nat?rlich nur virtuell und aus Spass, nicht das was sie jetzt denken (lacht ein wenig gek?nstelt, leicht err?tend). Irgendwer hat mich dann mal gefragt, ob ich nicht Lust h?tte, etwas zu moderieren, weil ich ja sowieso den ganzen Tag online bin. Zuerst war ich sehr geschockt, weil ich dachte, das sei so eine abartige virtuelle Massagetechnik (kichert), aber dann haben mir ein paar nette Leute mal den Link ins Forum gepostet. Hab dann auch ein Account mit sch?n vielen Beitr?gen und nem netten Profil vom Cl?wnchen bekommen, der kann n?mlich ganz toll mit so Computerzeugs im Indernett programmieren, ne Cl?wnchen? Knuddel. (Sie sagt das wirklich.)

Clown: Hmmja. Proggen. Html-taggen. Mein Ding. Hehe. He, hehe. (Erblickt pl?tzlich einen Lichtschalter und starrt ihn fasziniert an.)

Es wurden auch Vorw?rfe laut, dass in letzter Zeit zunehmend unbegr?ndet & willk?rlich gesperrt werden w?rde, nicht nur in Bezug auf neue User, die den rauhen Ton im Forum ohnehin beklagen?

(Tante f?llt direkt ins Wort: ) Ach, das ist doch Quatsch! Von wem haben Sie denn dieses wirre Zeug? Sie sollten mal mehr in den Chat kommen, da kriegen Sie dann mal mit, was da so abgeht! Da hat sogar mal einer Hitler und Jude gesagt?sie wissen schon, der Typ mit dem Schn?uzer (h?lt sich senkrecht zwei Finger unter die Nase), das geht nat?rlich nicht, das ist ja rechtsradial und faschingoid! Wer so was sagt, muss gesperrt werden, weil er sowieso ein dummes, verkacktes [?] (an dieser Stelle folgte eine rund zweimin?tige Schimpftirade, die nur ab & an von grunzendem, beif?lligem Gekicher des Pisaclowns unterbrochen wird, der zwischendurch aufsteht, um den Lichtschalter zu dr?cken, und dabei ?gel?scht? zu rufen, wenn das Licht jedes Mal ausgeht. Da es sich nur um eine Au?enlampe auf der Veranda der Redaktion handelt, st?rt sein Wirken allerdings niemanden.).

Tante Ara (ist inzwischen fertig): Aber selbstverst?ndlich sind wir Moderatoren da sehr neutral und objektv?na ja, wir jedenfalls, also das Cl?wnchen und ich, ne? *knufft das Cl?wnchen). Andere Moderatoren sind da etwas parteiischer und unqualifizierter, aber man kann sich ja seine Kollegen nicht aussuchen, sondern es einfach nur besser machen, indem man dem deheness immer Bescheid sagt, was er tun soll. Der ist ja mehr f?r die Technik zust?ndig. So wie alle Jungs, die k?nnen eben besser Technik und Logik, wir M?delshaben andere F?higkeiten, zum Beispiel k?nnen wir gut Sachen entscheiden und mit Usern umgehen, ne Cl?wnchen? Wir Frauen machen das!

Clown: Bin keine Frau. Frauen b???se. Bier guut! Denniss kauft uns Bier. Wochenende. Bier.

Tante: Ach, Cl?wnchen, rofl. Lol. Knuddel.

Was w?rden Sie beide denn am Forum verbessern, wenn Sie die M?glichkeit h?tten, jetzt ohne wenn und aber?

Tante(wirkt wie im Fieberwahn befeuert): Also, als erstes sollten die Chatbeitr?ge mitgez?hlt werden! Und die in Unterhaltung doppelt! Ist ja sowieso komisch, dass die noch nicht z?hlen?(PisaClown steht pl?tzlich auf und bewegt den Mund auf und zu, wie ein Karpfen?er wiederholt mehrmals die Worte ?z?hlen nicht?? und ?niemand mir gesagt?, auch in variierten Reihenfolgen. Schlie?lich setzt er sich und legt den Kopf mit der Stirn auf die Tischplatte, sich dabei auf den Hinterkopf klapsend.)

Tante (f?hrt unbeirrt fort): Dann w?rde ich gewisse User, die sowieso nur Unruhe bringen und nichts zu sagen haben, gerne sperren k?nnen, ohne dass die das merken.

Sie meinen also, der User ist gesperrt und sieht nicht, von wem??

Tante: Nein nein! Der User soll auch nicht merken, dass er gesperrt worden ist, dann kann er sich ja nicht beschweren. In seinem Profil steht dann f?r alle anderen sichtbar ?Gesperrt von Tante Ara wegen Beleidigung, Spam und Chat?, also nur ein Beispiel jetzt, ich sperre ja sowieso gaaanz selten, hehe... nur der User sieht das nicht , der kriegt dann halt ne Fehlermeldung, und seine Festplatte wird gel?scht.

Ist das nicht etwas sehr extrem? Zumal, wie soll das technisch gehen?

Tante: Ach, jetzt werden Sie mal nicht gleich kleinkariert, das ist ja nicht mein Problem. Das kann das Cl?wnchen sicher mal an einem Wochenende zwischen ein paar Litern k?hlem Bier zaubern, ne Cl?wnchen? Knuddelknuff. ?Das Cl?wnchen kennt sich n?mlich auch aus mit Vieren und Torjannern, also vorsicht, wer sich mit uns anlegt?hehe, ne Cl?wnchen? (tante Ara gibt Clownchen einen dicken Schmatzer).

Clown: Hehehe, chrchrehe. Viren. Format C. Gut zum Bauch. Hacken. Hacken gehen.

Sie meinen, Sie wollen Viren einsetzen als Disziplinierungsma?nahme f?r aufs?ssige User? Wissen Sie, das das nach internationalem Recht eine Straftat darstellt?

Tante (wirkt erbost): Was? Haben Sie sie eigentlich noch alle? Das ist UNSER Forum, und wer da draufgeht, muss tun, was wir machen! Au?erdem m?ssen wir uns da doch irgendwie wehren gegen die ganzen Nazis, die machen sonst noch das ganze Forum kaputt! Und in den Knast muss das Cl?wnchen sowieso nicht, der ist ja noch gar nicht erwachsen. Au?erdem ist der viel zu clever, den muss man erstmal erwischen. Der geht sowieso immer ?ber nen amerikanischen Server rein, daher kann man den auch in Deutschland gar nicht verurteilen!

Achso...ja. Aber denken Sie nicht, dass das User nicht auch verschrecken w?rde? Zumal der Vorwurf, ein ?Nazi? zu sein, besonders hierzulande eine sehr schwerwiegende Behauptung ist..

Tante (unterbricht w?st): Schwachsinn! Dummfug! Wer Nazi ist, bestimmen wir auf UNSEREM Forum immer noch selber! Wir haben R?ckendeckung von h?chster Stelle! Der Deheness hat uns absolute Vollmacht gegeben! Irgendeiner muss ja mal was unternehmen! Und au?erdem, was ist schon so ne Sperre? Man kann ja immer noch in den Chat! Und da spielt die Musik! Das geht jetzt sogar mit Voice??h, Cl?wnchen, DU wei?t doch, wie das genau heisst?

Es ging uns in der kritischen Betrachtung Ihrer Sanktionsvorschl?ge ja eher um die von Ihnen vorgeschlagene Virenkeule als um die Sperre?

Tante: Viren? Hab ich nix von gesagt! Und wenn schon, das ist ja nur so ne Idee, sie haben mich gefragt, und ich habe geantwortet?wenn es st?ndig reintropft in so ein Fass, dann ist eben irgendwann mal der Boden raus. Als Moderator muss man sein wie ein Cham?leon?achwas, man muss BESSER sein als ein Cham?leon! Ja nicht nur die Hautfarbe wechseln, sondern sich bei Bedarf in ein komplett neues Tier verwandeln.
Cham?leon - zack Tiger - zack Dackel zack ?ne

Clown (lacht sabbernd) Hackeldackel, hehechrchrhe. Zack ? Virus rofl lol.


Tante Ara, PisaClown, wir danken Ihnen f?r das Gespr?ch.
19.10.05 22:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung