I am the Way, the Truth and Life.
  Startseite
    News of the World
    Serien, Meine Meinung, dein Problem
    Des Pudels Kerne
    gutgemeinte Lebenshilfen
    Ich & Gott & so
    My private Idaho allmystery
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    tynkabel
    - mehr Freunde

http://myblog.de/glorian

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Rübenpeter schlägt zurück (A New Hope)

WAS BISHER GESCHAH:

Sensationelle Ergebnisse der Nachkriegsforschung hatten bisher vergeblich versucht, Licht in das dunkle Mysterium des Rübenpeters zu bringen. Aber unaufhaltsam ist ihm der grenzenlos gut gerüstete Geisteswissenschaftler, Stuntman, Weltklassepilot, Weltkriegsheld, Spitzenprofiler und Exilwanderköhler Glorian Dray auf den Fersen.
In bemerkenswerter Manier & meisterhafter Finesse bewies er, dass der gefürchtete Kinderschreck Peter zwar Lustig heisst, aber das genauso wenig ist wie der Rübenpeter.

Unter Assimilation einer quotenträchtigen Assistentin – der Meisterköchin und Rosa-Luxemburg-Verehrerin Lady Uppericka, die in Dunkeldeutschland einen kleinen Hexenladen führt, überführte er heldenhaft einen weiteren Kinderschreck namens Struwwelpeter des Nichtrübenpeterseins.

Aber all dies ist hier im Archiv unter „Die Chroniken des Rübenpeters“ bibliophil nachzulesen, wenden wir uns daher der Gegenwart zu.


L-OST

Bei meinen umfangreichen Recherchearbeiten am heimischen Fernseher unter Zuhilfenahme wichtigster Forschungsutensilien wie Büchsenbier, Tütenchips und einer angebrochenen Flasche Zinn 40 bemerkte ich – besonders dank des raschen Konsums von Zinn 40 – wo genau sich die seltsame Insel aus der Serie „Lost“ befand. Die Antwort steckt im Titel selbst, man erkennt es aber erst, nachdem man sich gezielt spezielle Synapsen im Sehnervbereich kaputtgesoffen hat…das kann nicht jeder, bitte also nicht versuchen, meine professionellen Profilertechniken daheim nachzuahmen…es ist eine Gabe, keine Fähigkeit, die man durch Training erlernen kann.

Wir wissen ja bereits aus meinen wertvollen Auswertungen der Rübenpeter-Quellen, dass er eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Tom Bombadil hat, welcher wiederum entfernt einem Hobbit ähnelt. Und somit Peter Jackson.
Demnach haben wir uns den Rübenpeter in etwa als untersetzten – ach was, dicklichen – älteren & äußerst ungepflegten Mann mit Zauselbart und schmutzigen XXL-Lumpen am Körper vorzustellen, der womöglich gerne barfuß geht.

Außerdem erschrickt er gern Kinder und ist schwer zu finden. Vermutlich auch noch ein Zeitgenosse der eher mürrischen Sorte (weil nicht Lustig).
In der 11. Folge der 2. Staffel taucht in „Lost“ eine Figur auf, die all diesen Vorgaben entspricht. Wer diese Dokumentation gestrandeter Flugzeugtouristen kennt, weiß, dass es dort oft um seltsame, unerklärliche Geschehnisse geht – Zaubereien des Rübenpeters?

Ein Schnappschuss der Hunting Party vom Rübenpeter (so sahen Locke, Jack und Sawyer ihn)…


(Wer noch keinen Plan von der 2. Staffel hat: Shannon wird erschossen. Goodwin ist einer der "Anderen". )

Da Lost ja allem Anschein nach eine Insel bei Ost-Berlin sein muss, kann es sich bei dieser Version des Rübenpeters vielleicht um eine frühe Version des deutschen Michels halten? Würde das erklären, warum der Rübenpeter gerne auch mit dem Holzmichel in Zusammenhang gebracht wird? Was natürlich jedweder Grundlage entbehrt und deshalb nur in absoluten Laienkreisen geschieht…
Warum vergreift sich der Rübenpeter nicht an Gleichaltrigen? Wie alt ist überhaupt der Rübenpeter? Und warum ist er so dreckig? Gibt es im Losten kein Wasser?
Wo bleibt Lady Uppericka mit dem Büchsenbiernachschub & den frischen Schnittchen?

Und wieder haben wir Fragen über Fragen, nur die Antworten lassen zu wünschen übrig.
Aber wir geben nicht auf, Helden die wir sind.

Wenn ihr nicht zufrieden seid, sagt es weiter, wenn ihr zufrieden seid, selber schuld.
1.2.06 21:12


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung